NOMAD | Design | Hamburg

Der NOMAD_BAG ist ein LOVE bag! Ein Begleiter für Männer und Frauen. Die fast 90 cm hohe Tasche mit Trageriemen aus Leder ist sportlich, robust und einfach immer passend. Wir haben darin Kissen bei Shootings, Hunde, Kinder!!, Markteinkäufe, Badetücher, Autoteile.....transportiert. BE A NOMAD. Die Tasche ist direkt bei uns bestellbar . info@nomad-studio.de

LIGNE ROSET | Design | Gundelfingen

Der Markante Wandspiegel Wall Jewellery_01 ist ein wahres Schmuckstück für jedes Interieur und vergrößert den Raumaugenblicklich. Ein gekonntes Ensemble, bestehend aus fünf unterschiedlich großen bronzegetönten Spiegeln, verbundendurch einen mit schwarzem Textil bezogenen Stahldraht.

Wandspiegel Breite 60 cm, Höhe 110 cm, Tiefe 3 cm. Bestehend aus 5 bronzefarbenen Spiegeln, davon 2 Spiegel Ø15 cm,

2 Spiegel Ø 20 cm und 1 Spiegel Ø 35 cm, montiert auf Stahldraht Ø 8 mm, Stahldraht mit schwarzem Textil aus Baumwolle und Polyester bezogen. Haken aus mattschwarz epoxidlackiertem Stahl im Lieferumfang.

NOMAD | Design | Hamburg

Die Kombination der grauen, puren Wolle mit dem silbernen Kettfaden lässt den Teppich wie eine schimmernde Wasseroberfläche erscheinen.

Ein simpler, geradliniger Entwurf mit tausend Gesichtern. Je nach Lichteinwirkung wirkt er ruhig oder lebendig---.

NOMAD | Design | Hamburg

NOMAD_POUF ist ein sportlich, eleganter Kelim Pouf. Erhältlich in den 3 Farben NUDE,NATURE,BROWN.

VORWERK | Design | Hameln

/// Entwürfe einer Bordüren Kollektion für die Firma VORWERK by Jutta Werner ///

NOMAD | Design | Hamburg

Der Entwurf LIG erinnert an eine afrikanische Maske. Der Eichensockel kombiniert mit schwarzem Metall und verspiegeltem Glas zeigen eine typische NOMAD Materialkombination.

DEDON | Design | Paris

PAPER CERAMIC ist ein Entwurf von Jutta Werner für den DEDON Messestand. Geschirr und Besteck sind aus Papier und Stoff genäht und betonen die Wirkung eines Tisches, ohne ihn jedoch zu dominieren. Die naiv anmutende Gestaltung und das ungewöhnliche Material bestimmen den Reiz dieses Entwurfs.

NOMAD | Design | Hamburg

Schon 2005 entwarf Jutta Werner die NUBI Schalen. 50 Unikate in verschiedenen Größen und Formen. Die Objekte wurden für 3 Monate in den Räumen von HOME flowers im Atlantik Hotel Hamburg ausgestellt und verkauft. Aus daumendicker Wolle modellierte Jutta Werner mal fest und stabil, mal locker und flexibel Schalen und Vasen. Die Innenschalen besten aus mit Epoxydharz gefestigten Geweben.

RAT FÜR FORMGEBUNG | DESIGN | FRANKFURT

Jurybegründung

Der Ansatz, recyceltes Bonbonpapier mit Wolle zu mischen, um daraus Teppiche zu weben, ist nachhaltig und sorgt optisch für einen interessanten Effekt. Eine schöne Design-Idee mit einem interessanten Storytelling dahinter.